Veranstaltung zur Kampagne in Dingden

Das Thema der Kampagne des Kolpingwerkes Landesverband NRW „Aktiv gegen religiöse Verfolgung“ beschäftigt viele Kolpingsfamilien. Die Kolpingsfamilie Dingden nimmt sich jetzt in einer eigenen Veranstaltung des Themas an. Am 26.10.2014 um 17 Uhr findet in der Cafeteria der Akademie Klausenhof, Klausenhofstr. 100 in 46499 Hamminkeln, eine Informations- und Diskussionsveranstaltung zu dem Thema statt. Dazu ist die CDU- Landtagsabgeordnete und integrationspolitische Sprecherin der CDU, Serap Güler MdL, eingeladen. Es werden auch Gäste aus dem Landesverband und dem Diözesanverband Münster anwesend sein.

 

Weitere Infos finden Sie hier:

Aktion Kolping NRW KF Dingden.pdf